Sportabzeichen News

Hier findest du immer aktuelle Neuigkeiten und Termine aus der Abteilung Sportabzeichen.

07.11.2022

Sportabzeichen Verleihung

Anfang November wurden die Sportabzeichen-Absolventen des MTV für ihre Leistungen belohnt. Es ist immer ein besonderer Tag für die Sportlerinnen und Sportler, wenn sie mit Urkunden und Anstecknadeln ausgezeichnet werden. Die Verleihung fand am 05.11. im Mehrzweckraum des Vereins statt.

Annelore Schmidt, Abteilungsleiterin Turnen und Gymnastik, überreichte die Urkunden des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) persönlich, und jede/r Anwesende/r wurde mit Applaus bedacht. Einige Mitglieder waren zum ersten Mal dabei, andere bereits seit über 30 Jahren. Karin Reimers, 31x, Lothar Zboron, 37x, Eva Zboron, 38x und Annelore Schmidt, 43x waren anwesend und nahmen ihre Urkunden entgegen.

Jeweils im 5-Jahresrhythmus gibt es für die Teilnehmenden eine besondere Ehrung, in diesem Jahr waren es: Wolfgang Hoffmeister 5x, Leonie Schlichte und Michael Hey 10x und Meik Zimmermann 15x. Dagmar von der Osten und Hartmut Dietzsch waren zum 20x dabei. Wenn mindestens 3 Mitglieder einer Familie teilnehmen, bekommen diese zusätzlich das Familienabzeichen. In diesem Jahr war es wieder die Familie Reimers-Schlichte.

Im Anschluss an die Verleihung ergriff Annelore Schmidt noch einmal das Wort: „Ich freue mich, dass ihr wieder mit Euphorie und Ehrgeiz dabei wart. Geleichzeitig hoffe ich, dass die Anzahl der Teilnehmer in Zukunft wieder den Stand aus den früheren Jahren erreichen wird. So werde ich in Zukunft wieder Mannschaften aus anderen Abteilungen motivieren beim Sportabzeichen mitzumachen“.  

Besonders bedankte sich Annelore Schmidt bei ihren Mitstreitern Eva und Lothar Zboron, Monika Bielek, Karin Reimers und Dagmar von der Osten für Messen, Stoppen, Harken, etc. Sie selbst leitet seit 1981, also 41 Jahre lang, die Abteilung Sportabzeichen.

„Habt eine gute Zeit und ich hoffe, dass ihr im nächsten Jahr wieder dabei seid“, wünschte sich Annelore.

  • 1